Reittherapie
"Ponyfreunde"
Hallo,
mein Name ist "Heike Urnau" und ich habe meinen Lebenstraum verwirklicht und eine Reittherapie für Menschen mit Handycap aufgebaut.

Meine Pferde, Ponys und ich stehen sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene zur Verfügung.

Was ist eigentlich Reittherapie?
Zum Einen gibt es das heilpädagogische Reiten. Hierbei steht die Beziehung zum Pferd im Vordergrund. Es werden die sozialen, emotionalen, geistigen und körperlichen Fähigkeiten gefördert. Der Reittherapeut vermittelt zwischen Klient und Pferd. Selbstbewusstsein soll gestärkt und Ängste sollen abgebaut werden.
Für jeden Klienten wird die Therapie individuell angepasst.
Des Weiteren gibt es die Hippotherapie, bei der die Krankengymnastik im Vordergrund steht. Die dreidimensionalen Bewegungsimpulse des Pferdes im "Schritt" übertragen sich auf Becken und Wirbelsäule. Dadurch wird die Muskelspannung positiv beeinflusst. Dadurch werden Stütz- und Gleichgewichtsreaktionen trainiert, sowie Symmetrie und Haltung geschult.
Bei Bedarf wird die Therapie mit Ärzten, Therapeuten, Eltern, Betreuern, dem Jugendamt, Schulen und Kindergarten abgestimmt.
Viel Spass beim Durchstöbern unserer Seite.

Bei Fragen jeglicher Art stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Bibbi
Hab ich mich schon vorgestellt?
Ich bin die Neue....
6er-Karten und Geschenkgutscheine
Auf Wunsch bieten wir für alle unsere Angebote auch 6er-Karten und Geschenkgutscheine mit entsprechendem Preisvorteil.

Sprecht mich bitte hierzu an.
...
...
...
...
...
...